emTrace® - Integratives Emotionscoaching

Wie erlange ich meine Ressourcen wieder?
Wie können emotionale Blockaden, die mich beruflich und privat belasten, einfach, schnell und mit Langzeitwirkung gelöst werden?

Die Antwort auf diese Fragen ist:
emTrace® - Integratives Emotionscoaching
Die emTrace® Methode basiert auf aktuellsten Forschungsergebnissen der Gehirnforschung, Emotions-Psychologie und der psychotherapeutischen Wirksamkeitsforschung.

Die Wirkfaktoren im emTrace®  Integratives Emotionscoaching

Einer der wichtigsten Grundsätze der modernen Gehirnforschung besagt: Unabhängig was wir empfinden, tun oder denken, es lässt sich immer auf die Erregung von Nervenzellen zurückführen. So wie einzelne Mosaiksteine schließlich zu einem Gesamtbild führen.
emTrace® integriert unterschiedliche methodische Coaching-Ansätze, um möglichst rasch und nachhaltig die Coachees zu Ihren Zielen zu begleiten.
Wo wird emTrace® - Coaching eingesetzt?
emTrace® - Integratives Emotionscoaching wird überall dort eingesetzt, wo Stress entstehen kann oder bereits entstanden ist. Manche Ereignisse können Jahre zurück liegen, können jedoch mit der emTrace® - Coaching - Methode sehr gut bearbeitet werden.

emTrace® - Integratives Emotionscoaching - unterstützt Sie bei

  • der Bearbeitung von Stresserlebnissen
  • der Verarbeitung von herausfordernden Situationen in Beruf und privat
  • neuen und noch unbekannten Herausforderungen
  • Prüfungsängsten
  • Lernblockaden
  • Auftrittsängsten
  • Flugangst
  • im Sportbereich, z. B. Golf, Reiten und Tanzen
  • der sinnhaften Einschränkung von einem Zuviel an Genüssen (Internetverhalten, Rauchen, Schokolade..)

Das emTrace® - Integrationscoaching unterstützt Sie ebenso Stärken von Ressourcen

  • Stärken des Selbstwertes
  • Erhöhen der Durchsetzungskraft
  • Stärken des Selbstvertrauens