Seminarinhalte:

  • Definition des Social Engineerings
  • Was uns Mimik, Stimme und Körpersprache verrät und was nicht
  • Prozessorientiertes Nutzen von Signalen
  • Menschliches Verhalten rasch und gesichert einschätzen können
  • Abwehrmechanismen kennenlernen
  • Emotionen als Wunsch- und Warnsignale
  • Wissens-Abschlusscheck
  • Amygdala Hijacking – wenn uns Emotionen einen Streich spielen   
  • Computer based social engineering
  • Human based social engineering
  • Verknüpfung von mimischen Ausdrücken und unserem Emotionsgehirn
  • Arten und Kennzeichen von Angriffsmethoden
  • Gegenmaßnahmen ergreifen lernen
  • Erkennen von Mikroexpressionen
  • Auslöser von Emotionen
  • Die Angriffsmimik gesichert erkennen

Zielgruppe:

  • Personen mit häufigem Face-to-Face-Kontakt mit betriebsfremden Personen
  • Personen, die für dieses Thema eine gesunde Awareness aufbauen möchten
  • Personen im Kunden-Empfang von Unternehmen, Portiere, Sicherheitsbeauftragte