Marion Lercher
Mimikexpertin
Das Wissen um Mimikresonanz öffnet ein Fenster in eine neue Welt der Kommunikation.
Es geht nicht nur um den Gesprächsinhalt. Unwillentlich gesendete mimische Bewegungen müssen möglichst früh erkannt werden, dann können Sie darauf aktiv reagieren.

Mein Interview im Kurier Medico lesen Sie hier

Was Ihnen Mimikresonanz wirklich bringt

* Sie können nonverbale Einwände und nonverbale Signale während Meetings sofort wahrnehmen und bei Bedarf auch sofort darauf eingehen. Dadurch geben Sie den Mitarbeiter_innen das Gefühl des Verstandenwerdens.
* Sie können erkennen, dass ihre Mitarbeiter_innen unsicher sind bzw. Angst vor der übertragenen Aufgabe haben und wie Sie sie bestmöglich unterstützen können.
* Sie erkennen, dass ihre Botschaft - Ihre Inhalte - Ihre Präsentation tatsächlich ankommt oder auch nicht und wissen, wie Sie in diesen Situationen gekonnt reagieren können.
* Sie sind fähig zu erkennen, was Sie mit Ihren Vorschlägen tatsächlich beim anderen auslösen.
* Sie wissen, dass bereits kleinste nonverbale Signale von extrem kurzer Dauer eine nachhaltige Bedeutung für einen erfolgreichen Gesprächsverlauf haben können.

Aussagen der Teilnehmer_innen nach einem Mimik-Resonanz-Seminar

Würden Sie das Seminar " Mimikresonanz" weiterempfehlen und warum?

Ja. Weil es ungemein hilfreich sein kann in der Arbeit mit Menschen, dieses Wissen zu haben.
Ja. Sehr, sehr brauchbar im Beruf und Privatkontext. Sehr gut für Kommunikations- und Gesprächsführung. Bin begeistert.
Ja. Sehr vielseitig. Mit allen Zielgruppen einsetzbar.
Ja. Super Referentin.
Ja. Nützliches „Basiswissen“ im Umgang miteinander.
Ja. Für Gesprächskultur und Interaktionen einen wesentlichen Beitrag, um Irritationen begegnen zu können.
Ja. Unglaublich interessant.
Ja. Sehr lebendig, hoher Praxisbezug
Ja. Abwechslungsreiche Präsentationstechnik, praxisnahe Beispiele